Angebot - Fasten mit Elsa

Um mehr über uns, Bio-Landbau, die Natur oder auch über sich selber zu erfahren kann man bei Elsa einen Vortrag oder sogar einen Fastenkurs machen. Als ausgebildete Fastenleiterin kann man mit ihr neu Einblicke ins Leben gewinnen. Weitere Info's...

Produkte 

Aktuelle Preisliste (11.2020)


Im Mittelpunkt unseres Betriebes ist unsere Einstellung zu einer Nachhaltigen, Enkelkind gerechten Bewirtschaftung. Daher ist unser Bauernhof Demeter-Zertifiziert. Das bedeutet dass wir versuchen Kreisläufe zu schließen. Den Boden in seiner Lebendigkeit fördern und unterstützen wollen. Denn nur ein lebendiger Boden kann ein dynamisches "LEBENsmittel" hervorbringen. 


Teilweise ist unser Betrieb zu klein oder ist es im Waldviertel zu kalt um es selber zu erzeugen. 

Ein paar Produkte haben wir auch im Sortiment welche durch ihre Qualität und Geschmack überzeugen. 

Hierfür arbeiten wir mit befreundeten Biobauern, Bäuerinnen und Betrieben (Sonnentor) zusammen, die uns schon seit Jahrzehnten begleiten und unsere Einstellung teilen und mit ihrer Arbeit und ihren lebendigen Produkten einen "Genuss mit Zukunft" ermöglichen.

 



Wir sind Plastikfrei!

Verpackung mit Zukunft!

Das Brot kommt in unbehandelte Papiertüten und die Tragetaschen sind aus Papier oder Baumwolle. Bei den Gemüsesackerl werden Netzsäcke verwendet. Die nehmen wir gerne wieder zurück um sie wieder zu verwenden. 

Für Haushaltsmengen haben wir Plastikfreie Beutel im Hofladen.  

Das Getreide usw. wird in diese "Zellstoffbeutel" gefüllt. Nach langer Suche haben wir uns dafür entschieden, weil sie aus Pflanzen erzeugt werden und wieder rückstandslos biologisch abbaubar sind. Kompostfähig sind sie aber leider nur wenn genügen Wärme entsteht, was in einem Hauskompost oftmals nicht der Fall ist. Leider haben diese aber den Nachteil dass Sie unbehandelt sehr dünn und nicht einfach verarbeitbar, lagerfähig und witterungsbeständig sind. Daher haben unsere Etiketten zusätzlich eine Schutzfunktion. Die Banderolen aus Recyclingpapier umhüllen das gesamte Packerl und schützen so zusätzlich vor der Witterung. Die einzelnen Schichten lassen sich gut trennen und daher entsorgen.

Wir befüllen auch gerne mitgebrachte Behälter. Diese neue Verpackung werdet ihr dann im ab Jänner 2021 auf unseren Produkten sehen.